4 Tage auf nach Prag 02.05.-05.05.2024

Auf dieser Studienfahrt wollen wir die Hauptstadt der Tschechischen Republik kennen lernen. Prag ist ein Ort, an dem ein nie erlöschendes Kulturleben pulsiert. Faszinierend an Prag ist, die hohe Konzentration von Denkmälern auf relativ kleiner Fla?che. Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass wir von der Hauptstadt der Tschechischen Republik ohne Übertreibung behaupten ko?nnen, dass sie ein lebendiges Lehrbuch architektonischer Stile ist: Gotische Kathedralen reihen sich an Renaissancepatrizierha?user, Pala?ste, Synagogen, Barockkirchen und Klo?ster. Mit geführtem Stadtrundgängen durch die Altstadt und Museen wollen wir auch das jüdische Leben vor Ort erkunden. Der Prager Juden-Friedhof zählt zu den wenigen Zeugen des untergegangenen Ghettos und ist der wahrscheinlich bedeutendste jüdische Friedhof, der erhalten geblieben ist. Darüber hinaus werden wir uns bei der Hinfahrt das Ghetto Theresienstadt anschauen.

 

Leistungen:

Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus; Hotelübernachtung im DZ, nach Wunsch Einzelzimmer möglich (549,- €); Halbpension- beginnend mit der ersten Mahlzeit am Abend des Anreisetages; 2 Mittagessen, Eintrittsgelder und Führungen mit Reiseleiter*in.

 

Vortreffen:

Vor der Fahrt laden wir zu einem Vortreffen ein.

 

Zeit:

2. Mai 2024 - 5. Mai 2024

 

Preis:

ab 499,- € (Einzelzimmer 549,- €)

 

Ort:

Prag und Umgebung

 

Veranstalter:

Ev. Kirchengemeinde Schwelm in Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung Ennepe-Ruhr

 

Teilnehmer*innen:

27

 

Alter:

um 30+

 

Anmeldungen:

ab den 18. Dezember 2023 (per Mail oder Anruf bei Diakon Sascha Wiegand)

 

Informationen:

Diakon Sascha Wiegand

sascha.wiegand(ät)ekvw.de

02336 91542225



© 2023 Evangelische Kirchengemeinde Schwelm | Umsetzung durch JA-Internet